Köstlicher Obstsalat mit Bananen, Pfirsich und Trauben

Wir alle lieben Obstsalate – im Sommer, wenn es Früchte in Hülle und Fülle gibt, aber auch in Frühling, Herbst sowie Winter – man kombiniert gerne aus den Früchten von der Saison ein köstlicher Obstsalat. Obstsalate sind extrem gesund, weil sie vor Vitaminen und anderen wichtigen Nährstoffen strotzen. Mit oder ohne Dressing, einfach oder komplex – jede Variante ist ein Gewinn. Wer es gerne schlicht mag, kann auch schon aus zwei bis drei Obstsorten einen leckeren Obstsalat zubereiten. Hier ist ein einfaches Rezept für einen zwar schnellen aber dennoch köstlichen und nahrhaften Salat mit Bananen, Pfirsich und Trauben, der eine ausgezeichnete Snack für den kleinen Hunger, zum Frühstück oder auch als einen Nachtisch ist. Gucken Sie mal.

Köstlicher Obstsalat mit Bananen, Pfirsich und Trauben

Köstlicher Obstsalat mit Bananen, Pfirsich und Trauben

Für die Zubereitung dieses Salats benötigen Sie nur 3 Früchte:

  • 2 Bananen
  • 1 Pfirsich
  • 1 Traubenhenkel
gesunder Salat

Nehmen Sie die Bananen, schälen diese und schneiden sie in Scheiben.

leckerer Salat

Waschen Sie dann die einzelnen Trauben und lassen Sie diese abtropfen.

Bananen-Pfirsich-Trauben Salat

Nun ist der Pfirsich ebenso zu waschen und in dünne Scheiben zu schneiden.

Jetzt können Sie mit dem Vermischen aller Zutaten beginnen.

Obstsalat

Fügen Sie den geschnittenen Pfirsich in die Platte hinzu.

Fruchtsalat Rezept

Geben Sie danach die Bananen dazu.

Salat Rezept

Dann kommen die Trauben.

Mischen Sie alles ordentlich durch und voila! Ihre Vitaminbombe ist fertig zum Genießen. Guten Appetit.

Nun etwas über die gesunden Eigenschaften dieses Obstsalats. Bananen sind zum Beispiel die Quellen von solchen Vitaminen wie Vitamin A, E, C und Vitaminen der B-Gruppe sowie beinhalten eine Menge an Kalium, Calcium, Natrium, Phosphor, Magnesium und Eisen. Bananen unterstützen die Zellfunktionen, helfen bei Blasen- und Nierenproblemen, regulieren dazu auch den Blutdruck und senken das Schlaganfallrisiko. Außerdem steuern diese die Muskeltätigkeit.

Pfirsich wiederum ist reich an Kalium, Selen, Zink und Magnesium. Drin stecken ebenso Vitamin C, E sowie auch einige Vitamine der B-Gruppe. Er stärkt die Zellen, hilft gegen Stress und bei Verdauung, ist gut für die Augen, Haut und das Immunsystem sowie Herz-Kreislauf-System. Außerdem wirkt Pfirsich entzündungshemmend.

Was Trauben angeht, strotzen diese vor Vitamin B6, Folsäure, Kalium, Calcium, Phosphor und Magnesium. Vitamin B6 benötigt der Körper für den Eiweißstoffwechsel und Folsäure – für die Blutbildung. Sie beinhalten auch die wichtigen sekundären Pflanzenstoffe. Vitamin E in Trauben ist gut für die Haut, Haare und Nägel. Drin befinden sich auch noch andere Vitamine der B-Gruppe. Außerdem enthalten Trauben die Ballaststoffe, die die Verdauung fördern und das Immunsystem unterstützen.

Dieser frisch zubereitete Obstsalat schmeckt köstlich, sieht toll aus und ist obendrein voller Vitamine. Versuchen Sie ihn mal selbst – es lohnt sich wirklich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.