Leckerer Obstsalat mit Bananen, Orange, Trauben, Pfirsich und Blaubeeren

Obstsalat in Orange ist eine großartige Lösung für ein köstliches, gesundes und saftiges Dessert. Um einen solchen Salat sehr einfach und schnell zuzubereiten, passen Sie die Fruchtmenge und das Aussehen an Ihren Geschmack an. Dieses Dessert eignet sich auch hervorragend für Diäten, da es kalorienarm ist und Honig nicht einmal genug Fruchtsüßigkeiten hinzufügen kann.

Orangenschale kann als Salatschüssel verwendet werden und macht eine gute Portion Obstsalat. Sie können diesen Salat auf verschiedene Arten dekorieren. Hier kann jeder seine Fantasie und Designfähigkeiten unter Beweis stellen.

Leckerer Obstsalat mit Bananen, Orange, Trauben, Pfirsich und Blaubeeren

Leckerer Obstsalat mit Bananen Orange Trauben Pfirsich und Blaubeeren

Um diesen Salat zu kochen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Banane – 1 Stk.
  • Orange – 2 Stk.
  • Trauben – 150 g.
  • Pfirsich – 1 Stk.
  • Blaubeere – 90 g.

Salat Rezept
Der erste Schritt besteht darin, die Orangen zu nehmen und gründlich zu waschen. Schneiden Sie für Orangen die Spitzen ab, damit Sie sie dann mit Früchten füllen können. Entfernen Sie das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel, um die Haut nicht zu beschädigen. Und schneiden Sie die Orangen in kleine Stücke.
gemischter Salat
Der zweite Schritt besteht darin, einen Pfirsich zu nehmen und ihn auch gründlich zu waschen. Entfernen Sie den Stein und schneiden Sie den Pfirsich in kleine Stücke.

leckerer Salat
Der dritte Schritt besteht darin, die Trauben zu nehmen und gründlich zu waschen. Wischen Sie es mit Papiertüchern ab und schneiden Sie es in zwei Hälften, wenn es groß ist. Es ist am besten, leichte Trauben ohne Samen zu nehmen.
einfacher Salat
Der vierte Schritt besteht darin, die Blaubeere zu nehmen und gründlich zu waschen.
bunter Salat
Der fünfte Schritt besteht darin, eine Banane zu nehmen und sie zu schälen. Schneiden Sie die Banane in kleine Stücke.
leichter Salat Kalorien
Fügen Sie alle Zutaten in einer Salatschüssel hinzu und mischen. Füllen Sie dann die Orangenkörbe mit gehackten Früchten. Auf Wunsch können Sie Honig einschenken. Der Salat ist fertig. Guten Appetit!

Leckerer Obstsalat mit Bananen, Orange, Trauben, Pfirsich und Blaubeeren ist ein Salat, der auf einem Feiertagstisch serviert werden kann. Es ist die Verkörperung der Sommersaison und wird definitiv die Stimmung aller heben. Aufgrund seiner Zusammensetzung der Inhaltsstoffe ist es sehr nützlich für den menschlichen Körper. Früchte enthalten viele verschiedene Nährstoffe und Vitamine.Zum Beispiel enthält eine Banane die Vitamine C, B, A, Magnesium, Kalzium und Phosphor. Banane wirkt sich positiv auf das Nervensystem, das Gehirn und die Muskulatur aus. Es hat eine beruhigende Wirkung, daher wird empfohlen, Menschen mit krankem Magen zu essen. Banane wird leicht vom Körper aufgenommen. Pfirsich enthält Mehrfasern und Pektin, die die Darmfunktion und die Verdauung normalisieren. Es ist auch reich an Vitaminen, einschließlich Beta-Carotin, C, VE PP. Orange ist auch nützlich, weil das Aroma von Pelsin hilft, aufzumuntern, die Stimmung zu verbessern und sogar das Wohlbefinden bei Seekrankheit zu verbessern.Trauben enthalten die Vitamine A, B, C, E und Mineralien wie Kalzium, Phosphor und Kupfer. Seine Haut ist eine ausgezeichnete Faserquelle. Der Verzehr von Trauben hilft bei Müdigkeit und harter geistiger Arbeit und ist gut für das Immunsystem. Blaubeeren sind reich an Elementen wie Mangan, Kalium, Eisen, Kupfer, Zink und den Vitaminen A, C, PP, B sowie Tanninen. Blaubeeren können den Uker-Spiegel im Blut senken und die Funktion der Bauchspeicheldrüse wiederherstellen. Es ist auch nützlich für die Augen, kann die Sehschärfe verbessern, hat eine entzündungshemmende Wirkung bei Erkrankungen der Harnwege und der Atemwege. Es verlangsamt den Alterungsprozess des Körpers, ist nützlich bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, verhindert die Blutgerinnung.

Versuchen Sie, diesen Salat zuzubereiten, und vergessen Sie nicht, das Rezept mit Ihren Freunden zu teilen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.