Einfacher Kartoffelsalat mit Hering und Zwiebel

Kartoffelsalate sind weltweit sehr beliebt. Diese können eine Menge von verschiedensten Zutaten beinhalten, was sie zu den echten Spezialitäten macht – man erweitert jedes Mal etwas Neues und Interessantes. Schon mit 2 anderen Zutaten kann einen schmackhaften Kartoffelsalat zubereitet werden: man muss einfach den Trick kennen. Hier ist also eine ausgezeichnete Idee für diejenigen, die sich in dieser Hinsicht ein bisschen unsicher fühlen – ein extrem einfaches Rezept für einen leckeren Kartoffelsalat mit Hering und Zwiebel. Schnell, einfach und schmackhaft – hier fehlt es wirklich an nichts. Dieser Salat ist außerdem gesund – mit gesunden Eigenschaften werden wir uns aber ein bisschen später beschäftigen. Lassen Sie uns zuerst das eigentliche Rezept sehen.

Einfacher Kartoffelsalat mit Hering und Zwiebel

Einfacher Kartoffelsalat mit Hering und Zwiebel

Die Zubereitung dieses Kartoffelsalats benötigt solche Zutaten wie:

  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Hering
  • Öl der gewählten Art
  • Salz und Gewürze nach dem Geschmack

Der Zubereitungsprozess ist ganz einfach.

einfacher Salat

Zuerst ist die Zwiebel in ganz feine Würfel zu schneiden.

Kartoffelsalat

Dann tut man dasselbe mit dem Hering.

Kartoffelsalat mit Hering

Danach nimmt man die Kartoffeln, kocht diese und dann gießt sie ab. Die abgekühlten Kartoffeln sind folglich zu feinen Würfeln zu schneiden.

Nun sind alle Bestandteile des Salats vorbereitet und man kann alles mischen anzufangen.

Kartoffelsalat Rezept

Fügen Sie zuerst die geschnittenen Kartoffeln in eine Platte hinzu.

leckerer Salat

Dann geben Sie ebenso die Heringstücke dazu. 

gemischter Salat

Zum Schluss fügen Sie die Zwiebel zu den vorigen Zutaten hinzu.

Jetzt können Sie alles gründlich mischen. Falls gewünscht kann man der Salat mit Dill dekorieren. Nun ist die Speise fertig zum Servieren und Genießen. Guten Appetit!

Und nun kommt die Einschätzung des Salats im Sinne von gesunden Eigenschaften – dieser strotzt vor Vitaminen und anderen Nährstoffen. Kartoffeln sind reich an Natrium, Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium und Eisen. Sie beinhalten dazu auch noch Vitamin A, C, E sowie auch Vitamine der B-Gruppe – B1, B2, B3 und B6. Kartoffeln senken den Blutdruck und sind gut für die Nieren sowie auch den Darm und Magen. Zwiebel wiederum enthält Kalium, Phosphor, Calcium sowie auch Magnesium und Natrium. Drin stecken auch Vitamine der B-Gruppe sowie Vitamin C. Sie verbessert die Darmflora, schützt das Herz, senkt den Cholesterin- sowie Blutzuckerspiegel und mindert das Krebsrisiko. Der Hering beinhaltet sehr viel Vitamin A, B12 und D sowie auch andere Vitamine der B-Gruppe. Er ist extrem reich an Natrium, Kalium, Phosphor, Calcium und Magnesium. Der Hering beinhaltet dazu auch die Omega-3-Fettsäuren und Jod, das die Schilddrüse erfreut. Außerdem stärkt er die Abwehrkräfte und das Immunsystem.

Es lohnt sich also, dieser einfachen und dennoch sehr leckeren Salat auszuprobieren. Egal ob zum Dinner oder Abendessen – diese Speise eignet sich immer gut.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.