Einfacher Nudelsalat mit Käse, Oliven und Tomaten

Leckere Gemüsesalate kann man das ganze Jahr hindurch genießen. Man wählt sich das Rezept aus den zahlreichen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nach eigenem Geschmack sowie den besonderen Wünschen. Außerdem ist ein Salat eine ausgezeichnete Alternative für diejenigen, die nicht viel Zeit beim Zubereiten des Essens verbringen wollen – ganz wenig Zeit und trotzdem ein gesundes und leckeres Mahl. Hier ist ein einfaches Rezept für Nudelsalat mit Oliven und Tomaten, die eine wirkliche Spezialität für jedes Fest sein kann.

Einfacher Nudelsalat mit Oliven und Tomaten

Nudelsalat mit Oliven

Für diesen Salat sind folgende Zutaten nötig:

  • 150 g Penne Rigate Nudeln gekocht
  • 50 g konservierter schwarzer Oliven
  • 70 g Hartkäse (z. B. Gouda oder Edamer)
  • 50 g Rucola
  • 20 g Petersilie
  • 1 mittelgroße Gurke
  • 1 große Tomate
  • Salz und Gewürze nach Geschmack
  • Pflanzenöl (Olivenöl, Sonnenblumenöl)
einfacher Salat mit Käse

Die vorher zubereiteten Penne Rigate Nudeln sind gründlich abtropfen zu lassen und dann tut man die Pasta in die Salatschüssel, wo man sie bereits mit etwa einem Teelöffel des gewählten Öls übergießen kann, damit die einzelnen Nudeln nicht verkleben.

gemischter Gemüsesalat Nudelsalat

Dann nehmen Sie den Hartkäse und hacken ihn zu kleinen ordentlichen Würfeln.

Gemüsesalat Gurken-Tomaten-Salat

Danach nehmen Sie weitere Zutaten – die Gurke, Tomate und Petersilie.

einfacher Salat mit Käse Oliven

Hacken Sie ebenfalls die Gurke und die Tomate zu kleinen Würfeln und fügen Sie diese der Salatschlüssel hinzu.  

Gemüsesalat Sommersalat

Nun sind die Blätter von Petersilie ganz fein zu schneiden.

gemischter Salat Käse-Oliven-Salat

Fügen Sie dann das geschnittene Kraut zu den vorigen Zutaten hinzu.

Rucola-Oliven-Salat

Nehmen Sie danach die Oliven und lassen Sie das überschüssige Wasser abtropfen.

gemischter einfacher Salat

Als letzter Schritt fügen Sie diese in die Schüssel und vergessen Sie dabei Rucola auch nicht. Gießen Sie danach ein bisschen Öl auf die Zutaten und mischen Sie alles gründlich. Der Salat ist fertig zum Servieren.

Man kann zweifellos eine Schlussfolgerung ziehen, dass dieser Salat nicht nur ein wahrer Gaumengenuss, sondern auch ein großes Wohl für die Gesundheit ist. Das liegt vor allem am Gemüse sowie auch den Kräutern.

Rucola beispielsweise enthält solche wichtigen Mineralstoffe wie Calcium, Kalium, Magnesium, Natrium und Phosphor. Dieses Kraut versorgt den Organismus mit solchen Vitaminen wie B-Vitaminen, Vitamin A sowie Vitamin C, E und K und ist außerdem reich an Antioxidantien. Die B-Vitamine im Rucola helfen den Stoffwechsel zu optimieren und Vitamin K ist wiederum wichtig für die Gesundheit von den Knochen und dem Gehirn.

Petersilie liefert die wertvollen Inhaltsstoffe wie z.B. Vitamine der B-Gruppe, Vitamin C, Vitamin E, Folsäure und Carotinoide. Zudem enthält sie Mineralstoffe wie z.B. Kalzium, Magnesium und Eisen. Dieses Kraut schützt die Lunge vor krebserregenden Stoffen.

Die Gurken und Tomaten sind auch eine Quelle der vielzähligen Vitamine wie, zum Beispiel, Vitamin A, fast alle B-Vitamine, Vitamin C und Vitamin E und dazu enthalten sie auch eine Menge von Mineralstoffen und wichtigen Spurenelementen.

Käse gilt auch als ein gesunder vitaminreicher Leckerbissen – er liefert die zahlreichen Vitamine, insbesondere Vitamin B2, das Nahrung in Energie umwandelt und Vitamin B12 gegen Stress und Müdigkeit. Außerdem enthält der Käse solche Mineralstoffe, wie zum Beispiel Kalzium, Natrium und Phosphor. Nudeln sind reich an Ballaststoffen und beinhaltet solche wichtigen Substanzen für gesundes Nervensystem wie Vitaminen B1, B2 und B6.

Wenn man sich also gesund ernähren will, ist dieser Salat eine fantastische Speisevariante. Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.