Gemischter Hähnchen-Käse-Salat mit Mais und Gurken

Ob nur Gemüse oder auch mit Fleisch – jeder Salat stellt eine besondere Mahlzeit dar. Hier ist ein ausgezeichnetes Rezept für gemischten Hänchen-Käse-Salat mit Mais und Gurken, der Ihr Organismus bestimmt erfreuen wird, wenn Sie ihn mal probieren. Bezüglich der Zubereitung, erfordert dieses Rezept keine große Bemühung – der Salat ist sehr leicht zuzubereiten und ist dennoch sehr köstlich.

Gemischter Hähnchen-Käse-Salat mit Mais und Gurken

Gemischter Hähnchen-Käse-Salat mit Mais und Gurken

Für diesen leckeren Salat benötigt man diese Zutaten:

  • 150g Dosenmais
  • 2 Gurken
  • 150g Käse (z.B. Gouda oder Edamer)
  • 1 Hähnchenfilet
  • Salz und Gewürze nach Geschmack
gemischter Salat Rezept

Zuerst müssen Sie das Hähnchenfilet in Salzwasser garen und dieses dann abtropfen lassen.

einfacher Salat mit Käse Hähnchen

Danach kann man das gekochte Filet in feine Würfel schneiden.

Käse-Hähnchen Salat mit Gurken Mais

Dann kommt der Käse – schneiden Sie diesen ebenso zu kleinen Würfeln.

leichter Salat Sommersalat

Nehmen Sie danach die Gurken und schneiden diese in dünne Scheiben.

sanfter Salat Salat zum Grillen

Dann folgt der Mais – man nimmt den Mais aus der Dose und lässt ihn gut abtropfen.

Jetzt, wenn alle Zutaten fertig sind, können Sie alles in die Salatschale hinzufügen und alle Bestandteile gründlich mischen. So einfach ist das.

So einfach und schnell dieses Rezept auch sein mag, ist der Salat selbst sehr gesund. Die Hähnchenbrust beinhaltet zum Beispiel die B1, B2 und B3 Vitamine sowie auch Vitamin A und E und solche Mineralstoffe wie Kalium, Calcium, Natrium und Phosphor. Das Filet enthält viel Eiweiß, kann die Zähne und Knochen festigen sowie dem Stoffwechsel helfen. Käse ist ebenso reich an Eiweiß, das eine wichtige Rolle bei Aufbau der Muskelmasse und Gewebe, Funktionsweise der Organe und Enzym-Prozesse spielt. Käse enthält dazu auch Vitamin A, E, C, D sowie auch Vitamine der B-Gruppe. Darin stecken auch solche Mineralstoffe wie Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Schwefel und Chlorid. Außerdem schützt der Käse Herz, Gehirn und Knochen – er verringert das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Osteoporose. Gurken wiederum sind reich an Vitamin A, C und Vitaminen der B-Gruppe und sind dazu auch die Quellen von Kalium, Calcium und Phosphor. Sie verbessern die Verdauung, enthalten antioxidante Flavonoide, durch die die Erkrankungen des Herzens vorgebeugt werden können.

Dieser Salat ist ein echter Gaumengenuss sowie eine Vitaminbombe mit so vielen gesunden Eigenschaften. Zögern Sie deshalb nicht, diese Spezialität auszuprobieren. Wer weiß, vielleicht wird es Ihr Favorit.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.